Home » Allgemein

Die Jennifer Aniston Diät-Methode

6 Juni 2012 geschrieben von Gwenny Kein Kommentar

Nicht mehr als 1300 Kalorien am Tag und keine Süßigkeiten!

Jennisfer Aniston ist uns allen als ewig schlanke aber nie abgemagerte und ungesunde Frau bekannt. Die Schauspielerin und Ex von Brad Pitt hält nichts vom Magerwahn und gefährlichen Abnehm-Methoden. Sie hält seid Jahren ein zwar strenges, aber nicht ungesundes Diätprogramm ein und verzichtet dabei natürlich das ein oder andere mal auf die kleinen Freunden im Leben wie Süßes, Schokolade oder einen Nachtisch.

Außerdem treibt Jennifer Aniston Sport und bweist damit ein weiteres mal, dass es ganz ohne Bewegung einfach nicht geht. In Ihrem Alter kann man nur mit gesunder Ernährung auch nicht gegen die kleinen und immer größer werdenden Cellulite-Beulen ankämpfen und so maßregelt sich die Schauspielerin auf ein 1300 Kalorienprogramm am Tag.

Ab und an Burger sind ok, jedoch ist Ihr Speiseplan meist auf gedünsteten Fisch und Gemüse ausgelegt. In früheren Zeiten hat die Blonde Jennifer auch öffentlich der Atkins-Bewegung angehört die genau das Gegenteil propagiert. Die Atkins Diät besteht zu großen Teilen aus Eiweiß also Fleisch, Käse und Eiern und enthält wenig Kohlehydrate. Heute ist das Lieblingsgericht der Schauspielerin Lachs mit gedünstetem Brokkoli und Champignons.

Weitere Interessante Artikel:

  1. Jennifer Aniston: Traumfigur dank Zone-Diät
  2. Jennifer Aniston: Traumfigur dank Zonen-Diät
  3. Sängerin Rihanna ist auf Dauer-Diät
  4. Dukan Diät: Die neue Trend-Diät aus Frankreich
  5. Neuer Hollywood-Trend: Die Perricone Diät

Wie fandest du den Artikel? Berichte uns und diskutier mit!

Sag uns Deine Meinung oder link mit einem trackback von der Deiner Seite auf uns. Du kannst diesen Beitrag subscribe to these comments via RSS verfolgen.

Seid nett und diskutiert fair!

Wir erzählen unsere Geschichten zum Thema gesund abnehmen und Diät, über Feedback freuen wir uns immer, sagt uns was Ihr für Erfahrungen mit Weight Watchers und den verschiedenen Abnehm-Methoden gemacht habt und gerne hören wir auch mal ein ermunternes Wort um im Abnehm-Alltag durchzuhalten! :-)